Hauskatzen genießen einen zusätzlichen Komfort und eine spezielle Sicherheit im Vergleich zu ihren freilaufenden Artgenossen - denn viele Krankheiten, Raubtiere und andere Gefahren (bspw. Autos), denen sich Freilandkatzen stellen müssen, sind für sie kein Thema. Katzen, die ausschließlich im Haus gehalten werden, leben im Durchschnitt mindestens doppelt so lange wie Freilandkatzen.
Hauskatze zu sein, birgt jedoch auch seine eigenen Herausforderungen. Erfahre im Folgenden mehr über die Pflege von Wohnungskatzen und wie du deine Katze so gesund und glücklich wie möglich machen kannst.

HAUSKATZEN RICHTIG PFLEGEN: SPIELTRIEB

Hauskatzen sind weitaus weniger aktiv als ihre Outdoor-Kollegen, da sie weniger Reizen ausgesetzt sind und weniger Platz zum Umherstreifen haben. Um diesen Nachteil auszugleichen, solltest du mindestens 20 - 30 Minuten am Tag mit deiner Katze spielen. Versuche die Spielroutine deiner Katze neu und anders zu gestalten. Probiere neue Räume, neue Spielvariationen und sogar neues Spielzeug aus. Auch ein einfacher Wäschekorb kann zum neuen Lieblingsspielzeug deiner Katze werden. Überprüfe wiederholt auch das Gewicht deiner Katze, um sicherzustellen, dass sie ein gesundes Gewicht beibehält.

HAUSKATZEN RICHTIG PFLEGEN: RÜCKZUGSMÖGLICHKEITEN

Katzen brauchen einen Ort, an den sie sich zurückziehen können. Dies ist besonders wichtig in Haushalten mit anderen Haustieren oder kleinen Kindern. Sie bevorzugen von Natur aus höher gelegene Orte (wie einen Kratzbaum oder ein montiertes Regal), da dieser ihnen Ruhe bietet und Übersicht über den Raum gewährt.

HAUSKATZEN RICHTIG PFLEGEN: KATZENKLO

Ein sauberes Katzenklo ist für den Komfort und die Gesundheit deiner Katze unerlässlich. Die einfache Daumenregel lautet: stelle mindestens eine Box mehr auf als Katzen in deinem Haushalt wohnen. Jede Box sollte täglich gereinigt werden. Katzentoiletten sollten sich zudem an einer ruhigen Stelle in der Wohnung befinden und fern ab von Futter- und Wassernäpfen sein.

HAUSKATZEN RICHTIG PFLEGEN: HAUT UND FELLPFLEGE

Der Zustand von Haut und Fell deiner Katze ist einer der besten Indikatoren für ausgewogene Ernährung und Wohlbefinden. Stumpfes Fell und eine trockene, schuppige Haut können beispielsweise durch trockene Luft aus der Innenraumheizung verursacht werden. In einigen Fällen weisen ein mattes Fell und eine ungesunde Haut jedoch auch auf einen Mangel an Ernährung, eine Allergie oder eine Krankheit hin. Daher sollte deine Katze von einem Tierarzt untersucht werden. Unser proteinreiches CRAVE TM Katzenfutter enthält ein Nährwertprofil, das glänzendes Fell und schöne Haut unterstützt.

Die meisten Katzen lieben es, gepflegt zu werden. Wenn du deine Katze täglich mit einer Katzenbürste oder einem Katzenkamm pflegst, kann das für euch beide zu einem wichtigen Ritual werden. Das Bürsten und Kämmen hilft, lose Haare zu entfernen. Dadurch verschluckt deine Katze weniger Haare, wenn sie sich putzt. Auf diese Weise wird die Bildung von Haarbällen reduziert.

HAUSKATZEN RICHTIG PFLEGEN: ERNÄHRUNGSBEDARF

Da Hauskatzen im Allgemeinen weniger Energie benötigen, brauchen sie ebenfalls weniger Kalorien. Darüber hinaus müssen sie regelmäßig genügend Wasser aufnehmen, was durch eine Mischfütterung aus Trocken- und Nassfutter unterstützt werden kann. Stelle deshalb immer sicher, dass deine Hauskatze Zugang zu frischem und sauberem Wasser hat. Erfahre mehr über das CRAVE TM Katzenfutter-Sortiment und finde das richtige Katzenfutter von hoher Qualität für deine Hauskatze.

SATISFY THEIR NATURE™

simple icon

MINDESTENS 60 % TIERISCHE ZUTATEN

All unsere CRAVE Rezepturen werden stets mit hochwertigen tierischen Proteinen gefertigt, denn wir glauben daran, dass der Natur des Haustieres vertraut und sie respektiert werden sollte.

simple icon

HOHER PROTEINGEHALT

Proteinreiche Tiernahrung liefert die Nährstoffe, die ein starkes und gesundes Haustier benötigt. Mit dem Geschmack, den es liebt und der Energie, die es zum Spielen benötigt.

simple icon

OHNE GETREIDE

Mit 0 % hinzugesetztem Getreide in jeder Packung ermöglichen wir es Haustieren zu 100 %, die hochwertigen tierischen Proteine zu genießen, die sie von Grund auf lieben.